Agentur Kommunikation

Die Public Relations- und Medienprofis von Kontrapunkt rücken jede Veranstaltung auch in das rechte Licht und sorgen für die gerechte Vermarktung sowie medienwirksame Kommunikation für den Abnehmerkreis. Popularität, Reputation ebenso wie Vertrauen sind die Basis zu Gunsten von Geschäftsabschlüsse. Mit emotionalen Inszenierungen und der Bilder sowie der Sprache erschafft Kontrapunkt zu den Events auch die medienwirksame Story. Journalistische Präzision, ein gutes Netzwerk ebenso wie Kreativität in dem Medienbereich sind für Kontrapunkt dabei der Schlüssel zu Gunsten der Medienrange. Die Vermarktungstätigkeiten rund um ein Event sind abwechslungsreich. Dazu zählt keinesfalls die klassische Öffentlichkeitsarbeit, also der Versand von Pressenachrichten, die stetige Kontaktaufnahme zu Berichterstatter oder die Organisation seitens Pressekonferenzen. Gegenwärtig spielt vor allem die Online-Kommunikation für Kontrapunkt Veranstaltungsmarketing eine Rolle. Die Gestaltung ebenso wie Pflege der Veranstaltungs-Internetseite, der Versand von Newslettern, Social-Media, die Positionierung von Werbebannern und Online-Werbebannern oder das Einfädeln von Medienpartnerschaften sind ebenso Bestandteil der erfolgreichen Kommerzialisierung von Veranstaltungen., Kontrapunkt bietet das hauseigenes Teilnehmermanagementsystem: kon² (konquadrat). Das Online-Tool für Gästemanagement ist schon mehr als 10 Jahre für Kunden bei Veranstaltungen jeder Dimension im Einsatz und verfügt über eine Reihe besonderer Kennwerte . Welche Person auf seiner Veranstaltung einen einwandfreien Ablauf in der Organisation seiner Besucher sichergestellt haben möchte, befindet sich mit dem webbasierten Gästemanagementsytem genau an der richtigen Adresse. konquadrat kann problemlos in der firmeneigenen Website integriert und in der jeweiligen CI, Corporate Identity, gestaltet werden. Derart können sich Teilnehmer mittels kon² z.B. im Web für ein Event einschreiben. In vordefinierten Bereichen werden relevante Angaben der Besucher einbezogen ebenso wie über die Datenbank von kon² nachvollzogen: Welche Person nimmt an welchem Workshop teil? Welche Person reist wann an? Wer möchte eine Hotelreservierung? Welche Person ist Vegetarier oder darf ausgewählte Zutaten keinesfalls einnehmen? Diverse Parameter können anhand des Programms überblickt werden und geben dem Veranstalter Durchsichtigkeit in der Disposition der Veranstaltung. kon² ist ein umfangreiches Multitalent. Neben der Beitragführung von Begleit- sowie Kongressprogrammen, Workshops, Hotels oder Sitzplätzen (Seating) vermögen mit dem Teilnehmermanagementsystem ebenfalls Reminder, Einladungen, Bestätigungsmails personalisiert sowie in dem Corporate Design des Kunden versendet werden. Auch die Kostenabwicklung übernimmt das System. Über konquadrat lassen sich Rechnungen erschaffen ebenso wie verschicken. Zudem überwacht die Software die Lage von Bezahlungen, ob per Kreditkarte, Überweisung, Lastschrift oder e-Payment. Selbst bei dem Event wird konquadrat genutzt. Strichcode-Scanner helfen bei dem einwandfreien Check-In, wer sein Ticket vergessen hat, kann unproblematisch und schnell über die Recherche-Funktion in dem System entdeckt werden. Mit kon² können auch Schilder für die Namen gedruckt werden. Mit konquadrat behalten sämtliche Veranstalter die Übersicht über seine Besucher, ganz gleich ob 50 oder 60.000 Leute, ebenso wie kann den Besuchern derart das bestmöglich verwaltetes Erlebnis offerieren. kon² ist vollkommen webbasiert und deshalb von überall zugänglich. Für die Anwendung wird lediglich eine Internetverbindung benötigt. Durch SSL-Chiffrierung schafft die Software absolute Sicherheit. Zur gleichen Zeit verhindern tägliche Backups ebenso wie ein 24-Std.-Server-Monitoring ordentlich den Verlust von Daten., 2014 feierte Kontrapunkt das 25-jährige Firmenbestehen. Mehr als 25 Jahre lang hat das Unternehmen die Live-Kommunikation in Hamburg beeinflusst. Im Verlauf dieser Zeit setzten die „Kontrapunkte“ deutschlandweite ebenso wie internationale Veranstaltungen um. Auch die Freie und Hansestadt Hamburg ist über die Stärken der Firma informiert. Durch das Fan-Fest zur Fußball WM 2006, dem Hamburg Pavillon in Shanghai auf der Expo, dem zweijährlichen Hamburg-China-Wirtschaftsgipfel, auch als „Hamburg Summit“ betitelt, der Handelskammer oder der IAPH Welthafenkonferenz hat sich Kontrapunkt bei städtischen Einrichtungen sowie Behörden von Hamburg durchsetzen können. Kein Wunder, letztendlich präsentiert die Eventagentur Hamburg immerzu von seiner besten Seite. Die Agentur an dem Goldbekplatz hat sich von dem 2-Mann-Betrieb zu einem der angesagtesten Firmen der deutschen Veranstaltuns-Branche entwickelt. 1989 gründeten die damaligen Studienkollegen Stefan Rössle und Harald Böttcher die Veranstaltungsagentur in Hamburg. Beide Eigentümer sind nach wie vor mit Herz dabei: „Wir haben uns in dem Verlauf der Jahre auf Dauer weiterentwickelt ebenso wie uns dabei in erster Linie immer erneut selbst hinterfragt. Die Anforderungen unserer Firmenkunden haben sich in den letzten Jahren verändert, weswegen wir Lösungswege verfügbar haben mussten. Unsere Erleben zeigt, lediglich wer bereit ist, sich neu zu erfinden, hat die Chance, sich auf Dauer erfolgreich auf dem Markt durchzusetzen,“, erläutert Geschäftsführer Harald Böttcher gegenwärtig. Die beliebte Fortentwicklung von Kontrapunkt ist aber auch auf ein starkes Engagement in der Kommunikationsbranche zurückzuführen. In den neunziger Jahren gründete Kontrapunkt gemeinsam mit anderen Multimediaagenturen einen bundesweiten Dachverband FME, welche sich anschließend zu FAMAB entwickelte, als Vertretung de Event-Bereichs. Bis dato setzt sich das Unternehmen für die nachhaltige Fortentwicklung ebenso wie die Transparenz der Branche ein. Also das was Kontrapunkt auszeichnet, ist ergo das ganzheitliche Konzept ebenso wie der Wille, keinesfalls lediglich sich selber, sondern die komplette Branche weiterzuentwickeln. Zu diesem Punkt gehört ebenso die Nachwuchsförderung. Aus diesem Grund engagiert sich Kontrapunkt ebenso beim FAMAB New Talent Awards, (ehemals FAMAB David Award), dem bedeutensten Nachwuchspreis für die High Potentials in dem Eventbereich., Abhängig von dem Kommunikationsziel ist Live-Kommunikation in Gestalt von Konferenzen, Fachtagungen, Abendveranstaltungen, Vertriebsveranstaltungen, Mitarbeiterfesten, Jubiläen, Ausstellungen, Galas, Messen usw. ein wirkungsvolleres Instrument als eine Kommunikation anhand Print-Werbung oder TV-Spots. Die Message, welche auf der Veranstaltung positioniert wird, bleibt häufig nachhaltig in dem Gedächtnis, weil diese durch Emotionen verknüpft wird. Ein besonderes Resultat hat nicht nur die Aufführung von Botschaften, sondern vor allem ebenfalls die Interaktion mit dem Auditorium: Werden Beteiligte aktiv in das Eventprogramm mit eingebunden oder erzeugen sich Inhalte selbständig, z. B. durch digitale Medientechnik bleiben Erinnerungen ans Erlebte in der Regel bis dato länger verankert. Interaktion unterstützt außerdem den Teamgeist unter Kollegen. Mit Hilfe diverser Aktionen hat Kontrapunkt als Veranstaltungsagentur Hamburg ebenso wie dessen zahlreiche Locations vorab erfolgreich in Szene gesetzt., Seit der Gründung 1989 ist Live-Kommunikation das Hauptgeschäft von Kontrapunkt. Das eigentümergeführte Unternehmen ist eine Firma aus Hamburg, das hanseatische Werte repräsentiert: Zusätzlich zu Kreativität und Expertise in Vermarktung und Kommunikation entscheidet Bodenständigkeit das tagtägliche Geschäft der Agentur. Für Kontrapunkt sind Vertrauen sowie die aufrichtige Handhabung mit Firmenkunden und Dienstleistern das Fundament für erfolgreiche Beziehungen. In mehr als fünfundzwanzig Jahren hat sich Kontrapunkt zu einer der Top Eventagenturen national entwickelt. Kontrapunkt ist allerdings auch global tätig und hat sich dafür einem weltweiten Agentur-Netzwerk, Creative Collaborators, angeschlossen.